STAR CLIPPER in Indonesien


Die STAR CLIPPER wird auch im Sommer 2018 wieder ab/bis Bali segeln. Die Zusammenarbeit mit den Behörden habe sich gut eingespielt, die Törns sind gut gebucht. Nach der der jetzigen Indonesien-Saison wechselt der Großsegler im Winter nach Thailand. Dort bietet er ab/bis Phuket wöchentliche Törns in nördliche und südliche Richtung an. Das Bali-Routing im Sommer 2018 entspricht den Törns in diesem Sommer. Gesegelt wird auf einer Ost- und einer Westroute, die miteinander kombiniert werden können.Piers zum Anlegen gibt es sowohl in Thailand als auch in Indonesien nur in Ausnahmefällen. Angelegt wird in der Regel per „Wet Landing“: Der Tender fährt so nah wie möglich an den Strand, dort steigen die Passagiere über eine Leiter ins Wasser.

STAR CLIPPER Segelkreuzfahrten

#StarClipper