FLYING CLIPPER

Zum Thema FLYING CLIPPER wird auf einer schweizer Website der Director of Sales & Marketing von Star Clippers, Andy Lovering, mit folgender Aussage zitiert: "Mit Zwischenschiedsspruch vom 30. Januar 2020 ordnete das Schiedsgericht an, dass Brodosplit bis zum Abschluss des Schiedsgerichtsverfahrens keine Transaktion mit dem Ziel des Verkaufs oder der Übertragung des Flying Clippers abschließen darf." Vor zwei Wochen war bekannt gegeben, dass die FLYING CLIPPER von der englischen Firma Tradewinds betrieben werden solle.

#FlyingClipper

FLYING CLIPPER